Fandom


Der Zwielichtpalast ist einer der geheimen Verliese aus Tales of Symphonia: Dawn of the New World.

FreischaltenBearbeiten

Der Zwielichtpalast wird durch die Katz-Gilde freigeschaltet. Ab Kapitel 5 werden die sogenannten Schatzsuchertrophäe-Quests von der gerüchteliebenden Katz angeboten. Am Ende jeder Quest entdecken Emil Castagnier und Marta Lualdi Hinweisbuchstaben, die sich jedoch erst im Zwielichtpalast zu einem sinnvollen Wort zusammensetzen lassen.

Von Kapitel 5 bis Kapitel 8 erscheint pro Kapitel eine Schatzsuchertrophäe-Aufgabe. Wird eine verpasst, kann die Nebenaufgabe nicht mehr fortgeführt werden. Der Zwielichtpalast wird schließlich bei der Annahme der letzten Quest "Schatzsuchertrophäe - Die Wahrheit" betreten, er erscheint also nicht auf der Weltkarte.

BeschreibungBearbeiten

ErscheinungsbildBearbeiten

Der Zwielichtpalast wird von einem Innenhof aus betreten, der von einem stählernen Zaun umgeben ist. Die Wege sind gepflastert und die Pflanzen und Bäume wirken gepflegt. Die Pfade sind durch Siegel nicht betretbar: diese Siegel können gebrochen werden, indem die beiden Laternen im Eingangsbereich mit dem Ring des Hexers entfacht werden.

Verwinkelt ist das Dungeon nicht: vom Innenhof aus führt eine Treppe zu einer Kreuzung, von der aus weitere Treppen nach links, rechts und weiter geradeaus führen. Die dahinterliegenden Hallen bestehen aus einer langen Wendeltreppe, die zu den Bossgegnern hochführen, und einem Brunnen im Zentrum der Halle. Eine Farbe dominiert: rechts erschein die Halle ganz in blau, links in rot und mittig in grün.

GegnerBearbeiten

Die Gegner können größtenteils vermieden werden: die einzigen Gegner, die bezwungen werden müssen, sind die in den farbigen Hallen, die sich ganz oben auf den Säulen befinden. Sobald die Gegner in der roten und blauen Halle besiegt wurden, kann die Treppe betreten werden, die geradeaus und zu den Bossgegnern des gesamten Dungeons führt.

Die Bossgegner sind "Bumm", die "Midgardschlange", zwei Mal "Inkognito" und zuletzt "Albo-Atrum"; Letzterer wird im anderen Geheime Verliese|geheime Verlies Gladsheim abermals erscheinen. Während Albo-Atrum im Zwielichtpalast der schwächste seiner Gefährten ist, befindet er sich in Gladsheim jedoch auf dem maximalen Level. Dennoch gehört Albo-Atrum auch hier zu den gefährlicheren, da er mitunter das bei ihm unbenannte Meteoritensturm beherrscht, das er mehr oder weniger schnell heraufbeschwören kann.

Die Bossgegner erscheinen, nachdem die Helden die letzten Buchstaben "SI" finden und schließlich das Wort "Siegel" formen können. Tenebrae befiehlt dem Siegel daraufhin, zu brechen, was tatsächlich geschieht. Sobald die Bossgegner bezwungen wurden, erscheint die "Miezekatze", die sich den Helden anschließt. Bei ihr handelt es sich um ein seltenes Monster, das Tenebrae auch seit langer Zeit für ausgestorben hielt, und er scheint gerührt zu sein, dass sich Menschen darum gekümmert haben, dass sie nicht ausstirbt, indem sie sie als Schatz in dem Palast versteckten.

WissenswertesBearbeiten

  • Hier ist Albo-Atrum auf Level 100 und vom Element Licht. In Gladsheim ist er auf Level 200 und vom Element Dunkelheit.
  • Die Midgardschlange ist eine Anspielung auf die nordische Mythologie, wie sie in Tales of Symphonia, Tales of Symphonia: Dawn of the New World und Tales of Phantasia oft geschehen.
  • Die Siegel im Hof des Palastes stellen das Symbol von Cruxis dar und damit gleichzeitig Colette Brunels Familienwappen. Eventuell waren es nicht die Menschen, die die Miezekatze zu ihrem Schutz im Palast versteckten, sondern Cruxis.
  • Der Aufbau der drei Hallen erinnert an die "Opferungshalle" von Sheena Fujibayashi aus Tales of Symphonia, wo sie im Turm des Heils zurückgeblieben ist, um den anderen Helden das Weiterkommen zu ermöglichen.

GalerieBearbeiten

OrtslisteBearbeiten

Ortschaften aus Tales of Symphonia und Dawn of the New World
Symphonia Sylvarant AsgardAsgard-FarmBalacruf-MausoleumDirks HausHakonesia-PassHaus des HeilsHimaIseliaIselia-FarmIselia-WaldIsolierte Insel-FarmIzooldKatz' DorfLinka-BaumLuinNovas WohnwagenOssa-PfadPalmacostaPalmacosta-FarmRuinen von TrietTempel von MartelThoda-DockThoda-GeysirTrietTurm des HeilsTurm des ManaUmacy-See
Tethe'alla AltamiraAltessas HausExireFlanoirFooji-GebirgeGaoracchia-WaldGroße Brücke von Tethe'allaHeimdallKommunionsquelleLatheon-SchluchtMeltokioMeltokio-KanalisationMizuhoOzetteSybakTempel der DunkelheitTempel der ErdeTempel des BlitzesTempel des EisesToize-MineTor der WeltenTorent-WaldTurm des HeilsYmir-Wald
Derris-Kharlan VinheimWelgaia
Dawn of the New World Sylvarant AsgardBalacruf-MausoleumHakonesia-PassHimaHöhle vom Sinoa-SeeHöhlen von CambertoIseliaIselia-FarmIzooldKatz' DorfLuinPalmacostaRuinen der DynastieRuinen von TrietTempel von MartelTrietTurm des HeilsTurm des ManaUnterirdische Ruinen
Tethe'alla AltamiraAltessas HausFlanoirGebäude Nummer 2KapfestungKommunionsquelleMeltokioMizuhoSybakTempel der DunkelheitTempel der ErdeTempel des BlitzesTempel des EisesToize-MineTor der WeltenTurm des Heils
Andere Ortschaften Gähnende SchluchtGladsheimZwielichtpalast

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.