Fandom


Kampfleiste Symphonia

Die TP als blaue Leiste unter der Energie, neben dem Figurenbild des jeweiligen Charakters (Tales of Symphonia)

Technikpunkte (TP) sind ein Aspekt des Kampfsystems aus den meisten, vor allem älteren Tales of-Titeln.

AllgemeinesBearbeiten

Technikpunkte sind die älteste Funktion des Tales of-Kampfsystems, mit dem die Nutzung von Artes begrenzt wird. In späteren Tales of-Titeln wird es häufig durch Systeme ersetzt, die keine "Pflege" außerhalb des Kampfes benötigen, da sie zu Beginn jedes Kampfes zurückgesetzt werden und sich im Kampf bei Inaktivität von selbst erholen. Dies ist bei Technikpunkten nicht der Fall.

Jedes Arte besitzt als Voraussetzung eine bestimmte Anzahl an Technikpunkten, die verbraucht werden, um es einzusetzen. Besitzt der Charakter die geforderte Anzahl an Technikpunkten nicht, wird er nicht auf den Befehl des Arte-Einsatzes reagieren. Die Technikpunkte können über Objekte innerhalb und außerhalb eines Kampfes aufgefüllt werden. Hierbei handelt es sich üblicherweise um "Orangen-Gele" oder "Orangengummis" und "Ananas-Gele" oder "Ananas-Gummis". Einige vor allem unterstützend orientierte Charaktere beherrschen zudem Artes, die ihre eigenen Technikpunkte bei der Anwendung senken, aber die von Verbündeten auffüllen können. Eine Übernachtung im Gasthaus kuriert meistens, aber nicht in allen Spielen die Technikpunkte ebenfalls. Üblicherweise füllt auch jeder erfolgreiche einfache Angriff gegen einen Gegner, sofern dieser nicht verteidigt, die Technikpunkte-Leiste um 1 wieder auf. Letzteres ist ausschließlich in Tales of Phantasia nicht der Fall.

Titel ohne TechnikpunkteBearbeiten

Technikpunkte sind in folgenden Spielen nicht vertreten: Tales of Graces f, Tales of Zestiria, Tales of Link, Tales of Berseria und Tales of the Rays.

In "Tales of Graces f" und "Tales of the Rays" sind Technikpunkte durch die Serienkapazität ersetzt worden. In "Tales of Zestiria" gibt es anstelle der Technikpunkte die Seelenkette und in "Tales of Berseria" den Seelengrad. In "Tales of Link" existiert keines dieser Systeme, da die Nutzung von Artes von einer bestimmten Wahrscheinlichkeit und einer Aura des Charakters abhängt und kaum kontrolliert werden kann. In Tales of Xillia und Tales of Xillia 2 existieren Technikpunkte parallel zu dem Angriffszähler.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.