FANDOM


Hier sind die Krankheiten aus Tales of Graces f zu finden.

In Tales of Graces f sind die Krankheiten ausschließlich von negativer Natur für die betroffene Figur. Sie bleiben nur für die Dauer des Kampfes bestehen und kurieren sich danach selbst. Mithilfe von Accessiores und dem Aufleveln entsprechender Titel können die Helden Resistenzen und gar Immunitäten gegen einzelne Krankheiten aufbauen.

Statuseffekt Symbol Effekt
Gift Grüne Bläschen

Die betroffene Figur verliert kontinuierlich Energie.

Lähmung Blitz

Jede Aktion der betroffenen Figur kann willkürlich unterbrochen werden.

Gefrieren Schneeflocke

Die betroffene Figur kann sich nicht mehr bewegen, bis sie einmal getroffen wurde. Der eingesteckte Treffer richtet ungleich mehr Schaden an.

Verbrennen Flamme

Die Dauer des Taumelns der betroffenen Figur wird erhöht und die KP-Wiederherstellung durch jedwede Möglichkeiten wird verhindert.

Versteinern Stein

Die betroffene Figur kann sich kurzzeitig nicht bewegen und keine Aktionen durchführen.

Verlangsamen Grauer Schuh

Die Bewegungen der betroffenen Figur sind gebrembst und seine SK-Wiederherstellung verläuft langsamer. Die Figur kann keine Ausweich-Aktionen mehr durchführen, sondern nur normal im Freilauf laufen, wobei sie deutlich langsamer ist.

Artesiegel Rotes Kreuz

Sämtliche Artes werden vorübergehend versiegelt, sodass die betroffene Figur nicht angreifen oder unterstützen kann.

Fluch Rotes Papier

Die betroffene Figur wird verflucht. Nach unbestimmter Zeit erhält sie entweder keinen Schaden, gewaltigen Schaden oder wird automatisch kampfunfähig.

Schwäche Violettes Gesicht

Alle Statuswerte der betroffenen Figur werden reduziert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.