FANDOM


Dieser Artikel behandelt einen Charakter, dessen Spiel (noch) nicht in Europa erschienen ist! Daher wird hier nur kurz auf seinen Hintergrund eingegangen, der unserem englischen Partner-Wiki Aselia entnommen ist.

Rutee Katrea, in Japan als Rutee Katret bekannt, ist ein Charakter aus den nicht Europa erschienenen Tales of Destiny und Tales of Destiny 2.

GeschichteBearbeiten

Rutee wurde als erstes Kind von Hugo Gilchrist, dem Präsidenten der Oberon-Gesellschaft, und Chris Katrea geboren. Sie hat einen jüngeren Bruder namens Emilio Katrea. Nachdem ihr Vater von einer bösartigen Kraft vereinnahmt wurde und ihre Mutter getötet wurde, konnte Rutee sich in die Stadt Cresta retten, während ihr Bruder zurückbleiben musste. Rutee fand Zuflucht in dem dortigen Waisenhaus und vergaß über Jahre hinweg ihre eigene Vergangenheit, während sie begann, sich um jene zu kümmern, die keine Eltern hatten.

Andere AuftritteBearbeiten

Tales of the World: Radiant MythologyBearbeiten

In Tales of the World: Radiant Mythology erscheint Rutee gemeinsam mit den meisten anderen Charakteren aus Tales of Destiny in Doplund, wo sie zusammen mit Nanaly Fletch Geld für das Waisenhaus sammelt. Rutee erscheint deshalb als geldgierig und sucht gern nach Schätzen in diversen Dungeons. Für den Handlungsverlauf ist sie nicht ausschlaggebend. Sie kann für die Heldengruppe rekrutiert werden.

Tales of Xillia 2Bearbeiten

In Tales of Xillia 2 erscheint Rutee gemeinsam mit Cress Albia und Mint Adenade aus Tales of Phantasia sowie Stahn Aileron, der ebenfalls aus Tales of Destiny stammt, als Bossgegner im Kolosseum von Xian Du. Sollten sie und ihre Verbündeten besiegt werden, vertrauen die Helden ihnen ihre Sorgen an, und durch das Ewige Schwert gelangen Rutee und ihre Verbündeten nach Canaan, wo sie Elle Mel Marta retten und die Bösewichte bezwingen.

Tales of the RaysBearbeiten

In Tales of the Rays erscheint Rutee im sechsten Kapitel "A World of Four Heroes and God Eyes", wobei es sich bei ihr um den Nexus der Exoflection handelt. Sie erhält von den Helden Hilfe, einen verlorenen Jungen zurück nach Hause zu bringen, und schließt sich ihnen danach an. Im achten Kapitel "A World of Heroes and Lenses: The Abducted Mirrist" erscheint sie ebenfalls, nachdem eine neue Schicht ihrer Heimatwelt auf die ältere gelegt werden musste, um sie zu stabilisieren. Sie begleitet die Helden hierbei und begegnet Stahn Aileron und Leon Magnus, mit denen sie sich verbündet, um Marian Fustel aus der Gewalt der Salvation Front zu retten.

KampfstilBearbeiten

Rutee ist eine vielseitige Kämpferin und sowohl im Nahkampf als auch in offensiver und heilender Magie bewandert. Ihre Schlag-Artes sind solche, die aus der Luft heraus angewandt werden oder sie selbst in die Luft befördern.

WissenswertesBearbeiten

  • Rutees jüngerer Bruder, Emilio, ist Leon Magnus, der sowohl in Tales of the World: Radiant Mythology als auch in Tales of the Rays gemeinsam mit ihr erscheint. Weder sie noch er sind sich ihrer verwandtschaftlichen Beziehung bewusst.
  • Rutee und Stahn haben in Tales of Destiny 2 einen gemeinsamen Sohn, Kyle Dunamis. Er trägt weder ihren noch Stahns Nachnamen, weil er nach dem Waisenhaus benannt ist, das Rutee leitet.

GalerieBearbeiten

CharakterlisteBearbeiten

Charaktere aus nicht in Europa erschienenen Tales of-Titeln
Tales of Destiny (2) Barbatos GoetiaGarr KelvinHarold BerseliusLeon MagnusMarian FustelNanaly FletchPhilia FeliceRealaRutee KatreaStahn Aileron
Tales of Rebirth Annie BarrsEugene GallardoVeigue Lundberg
Tales of Legendia Senel Coolidge

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.