Fandom


Der Richwagwald ist ein Dungeon aus Tales of Zestiria.

AllgemeinesBearbeiten

Der Richwagwald befindet sich im Südosten des Häftlingstausch-Sumpfes und unterscheidet sich enorm stark von diesem: Während der Sumpf reich an Flora ist, ist der Richwagwald ein kaltes, graues Gebiet. Die Bäume sind halb versteinert und tragen keine Blätter mehr und bis auf einige trockene Kräuter am Boden sucht man andere Pflanzen vergebens. Die größeren Lichtungen sowie die Flure sind durch Anhöhen gerahmt.

GeschichteBearbeiten

Sobald die Helden von Mayvin in Lohgrin den Auftrag erhalten haben, alle Erdgeschichtssteine zu sammeln, um Heldalfs Vergangenheit und seine Motivation zu ergründen, berichtet Eguille beim Speicherpunkt von Lohgrin davon, dass sich im Richwagwald ein ungewöhnliches Monster befinden soll. Die Helden müssen dieses Monster, das anormale Monster "Titan", aufsuchen und es besiegen. Danach erhalten sie einen der benötigten Erdgeschichtssteine und ein Stück von Heldalfs Vergangenheit.

WissenswertesBearbeiten

  • In Tales of Berseria, das eintausend Jahre vor Tales of Zestiria stattfindet, ist der Wargenwald eindeutig als Richwagwald zu identifizieren.

OrtslisteBearbeiten

Ortschaften aus Tales of Zestiria
Hyland DamenseeElysiaKatz KornerMarlind

Arondach-WaldBors-RuinenDer KelchDumnonia-MuseumEhrwürdiger FalkenkammCamlannGalahad-RuinenLefayRuinen am MabinogioRuntafel-SchlossSchmelztiegel der BosheitThron von ArtoriusÜberreste von MerchiorUnterirdischer Vivia-Aquädukt


Falkewin-HangGlefehd-SenkeSeehafenhöheHexeninsel

Rolance GododdinLastonbellLohgrinPendrago

Arctus-RuinenCambria-HöhleElaine-RuineGaferis-RuinenGanglen-RuinenGroße Camelot-BrückeGuinevereIgraineLamorak-HöhleMaloryMorgauseRichwagwaldRuine von TintagelSchmelztiegel der BosheitSchreinkirche von PendragoStolat-BergeTrisolde-HöhleÜberreste von MerchiorVersiegelte Höhle von CornicWeylish-RuinenYder-Höhle


Aifreads JagdrevierFelszackenjochGlefehd-SenkeHäftlingstausch-SumpfPerlhaferweideVolgran-WaldWestungsschluchtWiese des TriumphsZaphgott-Moor

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.