FANDOM


Die nachfolgenden Informationen sind veraltet, da der entsprechende Mobiltitel zumindest in Europa abgeschaltet wurde und nicht länger zugänglich ist. Unter Umständen sind sie nicht auf dem neusten Stand, falls der Mobiltitel in Japan weitergeführt wurde.

Yuri Lowell

Yuri ist der erste Nexus, dem Ix und Mileena begegnen

Nexus und Omega-Nexus sind besondere Individuen aus Tales of the Rays.

AllgemeinesBearbeiten

Sowohl Nexus als auch Omega-Nexus dienen der Stabilisierung einer Exoflection. Es handelt sich dabei um einzelne Individuen, die ihre ursprüngliche Welt grundlegend geändert haben und daher als starke Persönlichkeiten gelten. Nexus und Omega-Nexus sind die einzigen exoflektierten Personen einer Exoflection, die Erinnerungen an ihre ursprüngliche Welt besitzen. Dies hat die Ursache, dass Nexus als Kern der Welt die Erinnerungen verwahren und die exoflektierte Welt auch keine genaue Kopie der ursprünglichen ist, sondern auf den Erinnerungen des oder der Nexus aufbauen. Alle anderen Einwohner der Exoflection vergessen ihre ursprüngliche Welt, erinnern sich auch nicht etwa an die Nexus und leben ihr Leben als fester Teil von Tir Na Nog, wohingegen die Nexus und Omega-Nexus dazu gezwungen sind, dies zu tun. Nexus können nicht an ihrem Äußeren erkannt werden, aber sie sind üblicherweise die Ziele von Shimmeras und können so schnell in ihrem Status als Nexus wahrgenommen werden.

Da die Exoflections einzelner Welten dazu dienen, Tir Na Nog mit Anima zu erfüllen, dienen die Nexus als Stabilisierung des Anima-Stroms aus ihrer Ursprungswelt nach Tir Na Nog. Omega-Nexus hingegen haben den gegenteiligen Effekt und besitzen damit das Potenzial, Tir Na Nog endgültig zu zerstören. Dennoch dienen auch sie der Stabilisierung der Exoflection und können daher nicht einfach beseitigt werden. Die Existenz von Omega-Nexus ist damit erklärt, dass das Kaleidoscope, durch das sie nach Tir Na Nog geholt werden, ursprüngliche eine Waffe war, um Anima zu entziehen, sodass die Omega-Nexus eigentlich die korrekte Folge einer Exoflection ist und die einfachen Nexus ungewöhnlich sind. Dies wird jedoch bewusst von Premierministerin Gefion mithilfe von Ix Nieves' speziellem Mirrage getan.

Nexus und Omega-NexusBearbeiten

Üblicherweise handelt es sich bei den Nexus und Omega-Nexus um die Helden der einzelnen Spiele, die also ihre Gastauftritte in Tales of the Rays finden. Auch jegliche Helden, die über Events auf die Heimdallr gelangen und damit zur Verfügung stehen, sind Nexus und haben damit ihre Erinnerungen an die anderen Helden nicht verloren, sodass sie normal am Geschehen teilnehmen können. Nachfolgend ist eine Liste der bisher bekannten Nexus zu finden, die aufgrund der regelmäßigen Aktualisierungen von Tales of the Rays aber unvollständig sein kann. Anzumerken sei, dass nicht alle aufgelisteten Figuren bereits spielbar sind, aber durchaus im Verlauf der "Story"- oder "Event"-Kapitel aufgetreten sein können. Diese Figuren sind dann mit einem Sternchen (*) markiert.

NexusBearbeiten

Titel Figur
Tales of Symphonia Lloyd Irving
Colette Brunel
Tales of Eternia Meredy
Keele Zeibel
Reid Hershel
Farah Oersted
Tales of Phantasia Cress Albia
Chester Burklight
Tales of Vesperia Yuri Lowell
Repede
Rita Mordio
Raven
Tales of the Abyss Luke fon Fabre
Jade Curtiss
Tear Grants
Guy Cecil
Tales of Graces f Sophie
Asbel Lhant
Cheria Barnes
Tales of Xillia Jyde Mathis
Milla Maxwell
Elize Lutus
Tales of Zestiria Sorey
Mikleo
Edna
Alisha Diphda
Tales of Berseria Velvet Crowe
Laphicet*
Tales of Destiny Rutee Katrea
Leon Magnus
Stahn Aileron
Tales of Destiny 2 Kyle Dunamis*
Reala*

Omega-NexusBearbeiten

Omega-Nexus besitzen dieselben Effekte und Voraussetzungen wie ein Nexus. Sie besitzen ihre Erinnerungen an ihre ursprüngliche Welt und stabilisieren die Exoflection, kehren den Anima-Strom jedoch um und drohen damit, Tir Na Nog allein mit ihrer Existenz zu vernichten. Nachfolgend ist eine Liste der bisher bekannten Omega-Nexus zu finden, die aufgrund der regelmäßigen Aktualisierungen von Tales of the Rays aber unvollständig sein kann. Anzumerken sei, dass nicht alle aufgelisteten Figuren bereits spielbar sind, aber durchaus im Verlauf der "Story"- oder "Event"-Kapitel aufgetreten sein können. Diese Figuren sind dann mit einem Sternchen (*) markiert.

Titel Figur
Tales of Symphonia Raine Sage
Tales of Destiny Marian Fustel*
Tales of Xillia 2 Elle Mel Marta*

Anti-NexusBearbeiten

Wohl weniger als tatsächliche Anti-Nexus, sondern vielmehr als Name, um sich den eigentlichen Nexus gegenüberzustellen, existieren die Anti-Nexus als teilnehmende Gruppierung der Salvation Front. Auch hierbei handelt es sich um Figuren aus anderen Titeln der Tales of-Reihe, die ihre Erinnerungen an ihre ursprüngliche Welt erhalten haben. Es bleibt daher die Frage, ob es sich bei ihnen um eigentliche Nexus handelt. Nachfolgend ist eine Liste der bisher bekannten Omega-Nexus zu finden, die aufgrund der regelmäßigen Aktualisierungen von Tales of the Rays aber unvollständig sein kann.

Titel Figur
Tales of Symphonia Mithos Yggdrasill
Tales of Symphonia: Dawn of the New World Richter Abend
Tales of the Abyss Dist
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.