FANDOM


Im nachfolgenden Artikel sind sämtliche Nebenaufgaben zu finden, die in Tales of Berseria erledigt werden können. Sie sind in chronologischer Reihenfolge sortiert, wie sie verfügbar werden. Keine der Nebenaufgaben ist verpassbar und sie werden auf der Karte und Minikarte stets mit einem Ausrufezeichen markiert. Zudem kann auf der Karte jederzeit geprüft werden, welche Nebenaufgaben gerade aktiv sind und erledigt werden können.

Der Einfachheit halber werden die Nebenaufgaben hier vorrangig nach den Personen benannt, mit einem Hinweis darauf, wie die aktuelle Nebenaufgabe heißt. Grund hierfür ist, dass der Name einer Nebenaufgabe manchmal wechselt, obwohl es noch Teil derselben Aufgabenreihe ist. Um also die bestmögliche Übersicht zu gewährleisten, wird der Name der Person, um die es geht, verwendet.

Nebenaufgabe Ort Zeitpunkt Lösung
Der Schrein am Kap Ruhewald Zu Beginn des Spiels
  • Untersucht den Schrein beim Kap des Ruhewaldes.
Rokurou (1)
(Rokurous Klinge)
Danann-Fernstraße Nachdem ihr von den Alarmstufe-Rot-Jagden erfahrt
  • Beginnt nördlich von Loegres und lauft in den Nordosten in das nächste Gebiet, um eine Plauderei zu starten.
  • Kehrt in das vorherige Gebiet zurück, lauft über die Brücke und bekämpft den "Orkkong".
Laphicet (1)
(Laphicet und das uralte Heilmittel)
Reneed Nach dem Treffen mit Zaveid in Lothringen
  • Sprecht mit den beiden Kindern im Westen der Stadt und bringt das Buch anschließend zu Videl in der Nähe des Gasthauses.
  • Reist zum Cadnixhafen und lauft durch den Vestertunnel zu Kuroganes Werkstatt, um dort mit dem Ausrufezeichen zu interagieren.
  • Kehrt nach Reneed zurück und überreicht Videl das Objekt.
Rokurou (2)
(Rokurous Klinge)
Reneed Nach dem Besuch von Yseult
  • Hört euch das Gespräch der beiden Personen über den Dämon im Labantunnel an.
  • Reist zum Östlichen Labantunnel und bekämpft den den Dämon "Serket".
Magilou (1)
(Magilous Menagerie in Aktion)
Loegres Nach dem Besuch von Yseult
  • Begebt euch in der Stadt zu dem Ausrufezeichen auf der östlichen Seite und sprecht mit Majelus Gruppe.
  • Reist nach Zeksonhafen und sprecht dort mit dem Mann bei den Docks.
  • Begebt euch dann nach Hellawes und redet in der Taverne mit dem markierten Mann.
Velvet (1)
(Velvets Kochkunst)
Egal Nachdem Titania das Versteck geworden ist
  • Erhöht Velvets Kochlevel mindestens auf 10 und seht euch dann die dazugehörige Plauderei an, in der es um Celica geht.
Laphicet (2)
(Laphicet und das uralte Heilmittel)
Hellawes Nach der Rückkehr nach Hellawes
  • Verlasst Hellawes durch das Lagerhaus und folgt dem Pfad, um beim Wasser mit dem Ausrufezeichen zu interagieren.
  • Kehrt abermals zu Videl zurück und sprecht mit ihm.
  • Reist über die Ebenen von Aldina in die Galles-Seestraße, um das dortige Ausrufezeichen erreichen und das nächste Objekt einsammeln zu können.
Weizzer Turtlez (1)
(Freudenreiche Norpuppe)
Zeksonhafen Nachdem der Drache nahe Steinbergen gesichtet wurde
  • Sprecht beim Eingang des Hafens mit dem Weizzen Turtlez.
  • Reist zum Cadnixhafen und sammelt nahe des Ladens die "Schwarze Norpuppe" ein.
  • In den Ruinen von Faldies könnt ihr dann die "Rote Norpuppe" einsammeln.
Rokurou (3)
(Rokurous Klinge)
Cadnixhafen Nach dem Sieg über Medissa in den Ruinen von Faldies
  • Hört euch im Gasthaus das nächste Gespräch über einen Dämon an.
  • Reist nach Lothringen und begebt euch von dort aus nach Vortigern. Dort könnt ihr einen weiteren Dämon, "Lanzelot", bekämpfen.
Magilou (2)
(Magilous Menagerie in Aktion)
Taliesin Nach Brechen der Illusion in Aball
  • Sprecht beim Brunnen mit der Person.
Weizzer Turtlez (2)
(Freudenreiche Norpuppe)
Haria Nach Befreiung von Parzival und dem Mädchen aus der Loegres-Villa
  • Sammelt im Zentrum des Dorfes die "Blaue Norpuppe" ein.
Eizen
(Der Kodex)
Lionelwerft Nach Befreiung von Parzival und dem Mädchen aus der Loegres-Villa
  • Nähert euch für eine Szene der Mannschaft der Van Eltia und seht euch danach die Plauderi an.
Büffelkopf
(Gebrochener Malak)
Hellawes Nach Befreiung von Parzival und dem Mädchen aus der Loegres-Villa
  • Belauscht die beiden Exorzisten im Heiligtum der Stadt.
  • Sucht in den Ruinen von Faldies nach dem Dämon "Büffelkopf" und bekämpft ihn.
Rokurou (4)
(Rokurous Klinge)
Loegres Nach Abschluss des Berg Killaraus
  • Sprecht in der Taverne der Stadt mit Tabatha Baskerville, um von dem letzten Dämon zu erfahren.
  • Besucht den empyreischen Thron und besiegt dort den Dämon "Drachenvolk".
  • Kehrt zu Tabatha in der Taverne von Loegres zurück und sprecht noch einmal mit ihr.
Laphicet (3)
(Laphicet und das uralte Heilmittel)
Reneed Nach Abschluss des Berg Killaraus
  • Ihr könnt nun das Ei, das ihr schon früher in der Galles-Seestraße einsammeln konntet, bei Videls Mutter abgeben, um die Aufgabenreihe fortzusetzen.
    • Habt ihr das Ei zuvor nicht eingesammelt, findet ihr es nun in der Bairdmarsch im Nordosten, wo ihr Aifread bekämpft habt.
  • Teleportiert euch zum Eingang von Steinbergen, folgt jedoch dem Weg nördlich durch die Ebenen von Aldina, um den Davahlwald zu erreichen. Ihr müsst euch bis zum Ende des Waldes begeben, um eine Szene mit einem Exorzisten zu sehen.
  • Kehrt anschließend ein letztes Mal zu Videls Mutter in Reneed zurück.
Magilou (3)
(Magilous Menagerie in Aktion)
Steinbergen Nach Abschluss des Berg Killaraus
  • Sprecht beim Baumstumpf mit dem Mann.
  • Reist danach nach Yseult und sprecht in der Taverne mit der markierten Person.
  • Kehrt nach Loegres zurück und sprecht im östlichen Bereich mit Valta.
  • Teleportiert euch nach Steinbergen und folgt dem Weg durch die Ebenen von Aldina zur Zamahlgrotte, wo nun eine Szene und ein Kampf stattfindet.
Weizzer Turtlez (3)
(Freudenreiche Norpuppe)
Steinbergen Nach Abschluss des Berg Killaraus
  • Sammelt bei den Beerenbüschen die "Grüne Norpuppe" ein.
Phönix
(Eizens außergewöhnliche Begegnung)
Titania Nach Abschluss von "Weizzer Turtlez (3)"
  • Segelt nach Titania und nähert euch dem Ausrufezeichen. Betretet dann das Gebäude und lauft auch dort zum Ausrufezeichen, wo ein Kampf gegen Phönix beginnt.
  • Lauft wieder zu den vorderen Docks, um eine Plauderei zu sehen.
Weizzer Turtlez (4)
(Alles über Turtlez)
Danann-Fernstraße Nach Abschluss von "Weizzer Turtlez (3)"
  • Lauft in Richtung des empyreischen Throns, um vor dessen Eingang mit dem Weizzen Turtlez zu sprechen.
  • Reist zum westlichen Eingang von Meirchio und lauft im Gaiburk-Eisfeld zu dem Weizzen Turtlez auf der Klippe, um abermals mit ihm zu sprechen.
  • Beim empyreischen Thron kann nun eine veirrte Katz gefunden werden, die davon berichtet, wo sich der Turtlez aufhält. Sollte die Katz nicht vor Ort sein, müssen zunächst insgesamt 38 Katz-Kisten geöffnet sein, damit man eine Einladung nach Katz Korner erhält.
  • Reist anschließend nach Katz Korner und nähert euch dem Ausrufezeichen, um gegen den Finzter-Turtlez zu kämpfen.
Eleanor (1)
(Unterricht für Kamoana)
Meirchio Nach Abschluss des Berg Killaraus
  • Nähert euch dem Gasthaus für eine Szene mit Medissa.
  • Reist nach Hellawes und segelt von dort nach Yseult. Nähert euch dem Ausgang zum Strand von Maclir, um eine weitere Szene zu sehen.
  • Setzt den Weg nach Haria fort, wo es zu einer Szene und einem Kampf gegen den Dämon "Cheftroll" kommt.
  • Hebt nach dem Kampf die Splitter beim Ausrufezeichen auf und kehrt nach Meirchio zurück. Im Zentrum der Stadt wird es zu einer weiteren Szene kommen.
Eleanor (2)
(Mütterliche Hoffnungen)
Berg Killaraus Nach Abschluss von "Eleanor (1)"
  • Nähert euch dem Ausrufezeichen für eine Szene mit Medissa und Kamoana.
  • Seht euch in der Stadt, zu der ihr automatisch zurückkehrt, dann die Plauderei an.
Eleanor (3)
(Kamoanas Schatz)
Meirchio Nach Abschluss von "Eleanor (2)"
  • Sprecht abermals mit Kamoana, um von ihrem geheimen Schatz zu erfahren.
  • Lauft zu den Docks und sprecht dort mit Dyle.
  • Kehrt zum Gasthaus zurück, um den Schlüssel bei einer leuchtenden Fundstelle zu finden.
  • Neben dem Gasthaus könnt ihr über den Schnee auf die andere Seite der kleinen Mauer gelangen und dort über die Eisschollen springen. Am Ende der letzten Eisscholle befindet sich Kamoanas Schatz, der nun mit dem Schlüssel geöffnet werden kann.
Velvet (2)
(Velvets Kochkunst)
Egal Nach Abschluss von "Eleanor (3)"
  • Steigert Velvets Kochkunst auf 20 und kocht irgendwo außerhalb von Meirchio das Gericht "Crowes Spezialquiche". Seht euch daraufhin die beiden Plaudereien an, eine über das Nichtmögen von Spinat und die andere über die Spezialquiche.
  • Begebt euch in das Gasthaus von Meirchio und seht euch die Szene mit Orthie und Russ an.
Zaveid (1)
(Das Antlitz des Kämpfers)
Taliesin Nach Abschluss des Berg Killaraus
  • Sprecht in der Nähe der Taverne mit der Familie von Frühlingsbrisen-Ben. Geht anschließend zum Brunnen der Stadt, um euch eine Plauderei anzusehen.
  • Reist zum Hafen von Reneed und sprecht mit dem markierten Mann.
  • Im Lagerhaus von Cadnixhafen kann man anschließend mit einem weiteren Mann sprechen und beim Verlasssen des Hauses eine Plauderei ansehen.
Zaveid (2)
(Der verwundete Drache)
Hellawes Nach Abschluss von "Zaveid (1)"
  • In Hellawes könnt ihr das Gespräch zweier Exorzisten belauschen, die von einem Drachen im Gaiburk-Eisfeld sprechen.
  • Reist zum östlichen Eingang von Meirchio, nehmt den südlichen Ausgang und nähert euch dort dem Ausrufezeichen, wo es zu einem Kampf gegen Zaveid kommt.
Zaveid (3)
(Zaveids Stil)
Reneed Nach Abschluss von "Zaveid (2)"
  • Sprecht im nördlichen Teil der Stadt mit der markierten Frau, um von der Sichtung des Drachen in den Ebenen von Aldina zu erfahren.
  • Teleportiert euch zum Eingang von Steinbergen und überquert die Ebenen von Aldina, um zum Berggipfel zu gelangen. Dort kommt es zum Kampf gegen den Drachen "Shenlong".
  • Kehrt nach dem Kampf zu der Familie in Taliesin zurück.
Silva
(Geteilte Zukunft)
Steinbergen Nach Abschluss von "Zaveid (3)"
  • Hört euch in Steinbergen das Gespräch der beiden Exorzisten an. Fortan könnt ihr mit dem Schiff wieder zur Hexeninsel segeln.
  • Auf der Hexeninsel kommt es beim Ausrufezeichen zum Kampf gegen den Höllenmilan.
Jyde und Milla (1)
(Das Pengionrätsel)
Yseult Nach Abschluss des Berg Killaraus
  • Hört euch das Gespräch der beiden Männer in der Nähe der Pengions an. Betretet anschließend das Gasthaus und sprecht mit den markierten Personen.
  • Übernachtet dann im Gasthaus und kehrt in die Nähe des Dorfeingangs zurück, um gegen Jyde Mathis zu kämpfen.
  • Reist nach Taliesin und sprecht mit dem Mann bei den Treppen zum Heiligtum, um von einem weiteren mysteriösen Pengion zu erfahren.
  • Betretet die Figahl-Eisspitzen und betretet den Bereich, wo die Gruppe einst einen Schiffbruch erlitten hat. Beim Ausrufezeichen kommt es zu einem Kampf gegen Milla Maxwell.
Siegfried
(Relikte einer anderen Zivilisation)
Yseult Nach Abschluss des Berg Killaraus
  • Sprecht ein Stück südlich der Taverne mit dem markierten Mann, um von einer angespülten Schatzkiste zu erfahren.
  • Betretet das Manann-Riff und sucht im zentralen Bereich das Ausrufezeichen auf, wo die Gruppe eine Kiste findet. Durch das darin enthaltene Handbuch erfahrt ihr mehr über die Waffe Siegfried.
Völlerei
(Der Esser)
Yseult Nach Abschluss des Berg Killaraus
  • Sprecht in der Taverne mit dem Mann, um von einem Dämon zu erfahren.
  • Begebt euch zum Tempel von Palamedes und besiegt dort den Dämon "Völlerei".
Celica
(Die Wahrheit über die Vergangenheit)
Yseult Nach Abschluss des Berg Killaraus
  • Sprecht beim Hafen mit Morgrim, sodass sie von einem weiteren Dämon berichtet.
  • Reist zum Schrein der Ruhe im Ruhewald, um den dortigen Dimensionsriss zu betreten.
  • In dieser Dimension kann man unter anderem den Dämon "Phantom" bekämpfen. Das Hauptziel besteht jedoch darin, sich durch den Erdenpuls zu begeben und sich nacheinander mehrere Erinnerungen anzusehen.
Magilou (4) Meirchio Nach Abschluss des Spiels
  • Begebt euch in das Heiligtum von Meirchio und sprecht mit Grimoirh. Sollte Grimoirh nicht vor Ort sein, muss unter Umständen zunächst die Normininsel besucht oder Phönix bekämpft werden.
Jyde und Milla (2)
(Der Vorbote des Todes)
Reneed Nach Abschluss des Spiels
  • Sprecht in Reneed mit der Katz auf der Brücke zum Hafen und teleportiert euch anschließend zur Normininsel.
  • Am obersten Punkt des Ortes kommt es zu einem Kampf gegen Jyde Mathis und Milla Maxwell.
Arthur
(Arthur der Exorzist)
Normininsel Nach Abschluss des Spiels
  • Sprecht mit dem Normin Heerow, um mehr über Arthur zu erfahren.
  • Reist anschließend nach Lothringen und redet dort mit dem Normin Krimsen.
  • Bei den Grabsteinen vor Velvets Haus in Aball könnt ihr nun mit dem Normin Efirniti sprechen, um noch mehr über Arthurs Hintergrund in Erfahrung zu bringen.
Himmelssteppen (1)
(Konfuse Katz)
Danann-Fernstraße Nach Abschluss des Spiels
  • Vor dem Eingang zum empyreischen Thron steht eine Katz, die von seltsamen Vorkomnissen im Berg Killaraus erzählt.
  • Reist zum Berg Killaraus, teleportiert euch mithilfe des blauen Teleporters in den Kessel und lauft dann zum Ausrufezeichen, um den Riss zu betreten.
  • Ihr müsst sowohl durch den Erdenpuls als auch die Illusion des Berg Killaraus laufen.
Himmelssteppen (2)
(Die Himmelssteppen / Heiße Quellen)
Die Himmelssteppen Nach Abschluss von "Himmelssteppen (1)"
  • Nachdem ihr Erklärungen zu den Himmelssteppen erhalten habt, müsst ihr den Dungeon komplett abschließen, um die Szenen der Heißen Quellen ansehen zu können.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.