FANDOM


Natz ist ein Nebencharakter aus Tales of Vesperia.

PersönlichkeitBearbeiten

Natz ist üblicherweise ein gelassener Geselle, der auch in schwierigeren Situationen nicht aus der Fassung gerät. Im Falle einer Gefahr zögert er nicht, sein Volk mit Gewalt zu beschützen. Belius dient er als guter Freund und Verbündeter. Zuletzt offenbart er sich als fähiger Anführer.

GeschichteBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Über Natz' Familie ist kaum etwas bekannt. Er war einmal verheiratet, ist aber wieder geschieden. Er hat auch keine Kinder aus dieser Ehe. Als junger Mann lernte er Belius kennen, die er für ein Monster gehalten hat, da er Entelexeia nicht kannte. Er lauerte ihr in einer Vollmondnacht auf und wollte sie erjagen. Die Situation endete darin, dass Belius ihn übel verprügelte. Am nächsten Tag erwachte er im Kolosseum in Nordopolica und wurde von Belius behandelt. Diese sagte ihm, dass es keinen Zweck hätte, ein ohnehin schon kurzes Leben noch mehr zu verkürzen. Seitdem ist Natz Belius' rechte Hand und ein hohes Mitglied in der Palestralle.

Tales of VesperiaBearbeiten

Natz tritt als Belius' Stellvertreter in öffentlichen Angelegenheit auf und ist daher derjenige, der die Helden bei ihrem ersten Besuch in Nordopolica im Kolosseum empfängt. Er bewacht die Pforte, die zu Belius' Gemach führt, und berichtet den Helden davon, dass die Regentin lediglich Besucher mit Termin empfängt.

BesprechungAurnion

Die Herrschenden der Welt beim Treffen in Aurnion

Raven erklärt ihm, dass er mit einer Nachricht von Don Whitehorse zu Belius vorgelassen werden soll, worauf Natz sich einlässt. Allerdings vertröstet er die Helden weiterhin auf die nächste Neumondnacht, da Belius Gäste nur in solchen empfängt.

Bei der Rückkehr der Helden nach Nordopolica in der Neumondnacht wird das Kolosseum von den Jagdklingen überfallen. Belius wird hierbei von Clint und Tison in einen Kampf verwickelt, in dem sie zwar triumphiert, der aber dennoch in ihrem Tod endet. Natz agiert danach vorerst vorübergehend als ihr Nachfolger und droht der Altosk wegen Belius' Tod, an dem auch Harry Schuld hat, mit dem Krieg. Dieser wird durch den rituellen Selbstmord vom Don abgewehrt. Natz übernimmt die Palestralle und die Position als Regent von Nordopolica schließlich endgültig. Daher nimmt er gemeinsam mit Mary Kaufman und Harry von den Meistergilden und Ioder Argyros Heurassein als Vertreter des Kaiserreichs auch im Gipfeltreffen in Aurnion teil, bei dem das Schicksal der Welt in Bezug auf die Blastia entschieden wird.

KurzgefasstBearbeiten

  • Natz ist die rechte Hand von Belius und dient als ihr Stellvertreter für öffentliche Angelegenheiten.
  • Natz übernimmt die Palestralle und die Regentschaft nach Belius' Tod. Daher nimmt er mit den anderen Herrschern der Welt am Gipfeltreffen in Aurnion teil.

WissenswertesBearbeiten

  • Von dem Waffenverkäufer in Nordopolica ist in Erfahrung zu bringen, dass Natz zurzeit eine neue Freundin sucht.

CharakterlisteBearbeiten

Charaktere aus Tales of Vesperia
Protagonisten Yuri LowellEstellise Sidos HeurasseinRepedeKarol CapelRita MordioRavenJudith
ToV:DE Flynn ScifoPatty Fleur
Antagonisten Duke Pantarei

AlexeiBarbosClintCumoreDroiteGaucheNanSchwann OltorainTisonYeagerZagi

ToV:DE SeiferOhma
Nebencharaktere AdecorAstalBa'ulBeliusBoccosDon WhitehorseEluzifurFlynn ScifoGusiosHanksHarryIoderKhromaKronesLeblancMary KaufmanNatzPhaerohSodiaSpiraldrachenTokunagaWitcherWeitere Nebencharaktere

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.