FANDOM


Dieser Artikel behandelt einen Charakter, dessen Spiel (noch) nicht in Europa erschienen ist! Daher wird hier nur kurz auf seinen Hintergrund eingegangen, der unserem englischen Partner-Wiki Aselia entnommen ist.

Leon Magnus, in Japan bekannt als Lion Magnus, ist ein Charakter aus dem nicht in Europa erschienenen Tales of Destiny.

GeschichteBearbeiten

Leon wurde als zweites Kind von Hugo Gilchrist, dem Präsidenten der Oberon-Gesellschaft, und Chris Katrea geboren. Sein Geburtsname lautet Emilio Katrea, seine ältere Schwester ist Rutee Katrea. Als sein Vater von einer bösartigen Macht übernommen wurde und allmählich seinen Verstand verlor, gelang es diesem zuvor noch, Rutee in einem Moment der Klarheit in Sicherheit zu bringen, nachdem er die Mutter der Geschwister getötet hatte. Emilio hingegen blieb unter seinen Fittichen und wurde von ihm zu einem kaltherzigen Krieger ausgebildet. Hierbei wurde er gezwungen, seinen Namen zu Leon Magnus zu ändern. Obwohl er seinen Vater verabscheute, blieb er unter seinem Befehl, weil sein Vater eine Maid namens Marian Fustel in seine Gewalt gebracht hatte, die Leon viel bedeutete und von der er nicht wollte, dass ihr etwas geschah.

Andere AuftritteBearbeiten

Tales of the World: Radiant MythologyBearbeiten

In Tales of the World: Radiant Mythology erscheint Leon gemeinsam mit den meisten anderen Charakteren aus Tales of Destiny in Doplund, wo er mit Stahn Aileron üblicherweise auf dem Marktplatz anzutreffen ist. Er ist Mitglied der Ad Libitum, deren Doplund-Filiale von Garr Kelvin angeführt wird. Leon kann rekrutiert und gespielt werden und gehört dem Magic-Knight-Beruf an.

Leon hat eine Rolle in der Haupthandlung, in der er eines Tages von Nanaly Fletch verletzt am Stadtrand gefunden wird. In der Weald ist er von Gilgulim überrascht und verwundet worden. Zunächst bleibt er übere längere Zeit hinweg bewusstlos. Nachdem er jedoch wieder erwacht, stürmt er sogleich los, um sich an Gilgulim zu rächen. Die Hauptfigur unterstützt ihn dabei. Leon bringt sie zurück nach Doplund, als die Hauptfigur nach der Rache zusammenbricht, da sie sich selbst entkräftet hat, indem sie eher unbewusst den Knotenpunkt von Gilgulim zerstört hat.

Tales of the RaysBearbeiten

In Tales of the Rays erscheint Leon erstmals im sechsten Kapitel "A World of Four Heroes and God Eyes", wo er Marcus Grimm vor einem Angriff von Ix Nieves rettet und als Teil der Salvation Front sowie als Nexus offenbart wird. Im achten Kapitel "A World of Heroes and Lenses: The Abducted Mirrist" stellt sich heraus, dass er dazu gezwungen wird, für die Salvation Front zu arbeiten, weil diese seine liebe Freundin Marian als Geisel genommen hat, da es sich bei ihr um einen Omega-Nexus handelt. Leon droht hierbei, vor allem Stahn Ailerons Vertrauen in ihn zu verraten, schließt sich den Helden aber letztendlich an, sodass es ihnen gelingt, Marian zu retten und die Salvation Front vorerst zu besiegen.

Tales of CrestoriaBearbeiten

In Tales of Crestoria ist Leon ein Meisterschwertkämpfer im Dienste des Königreichs Medagal. Er ist ein sehr zurückgezogener Mann, der sein Herz nur selten für andere öffnet. Allerdings ist er sehr von Aegis Alver, einem anderen Ritter des Königreichs, angetan und untypischerweise freundlich zu ihm. Leon führt einen "Swordian", eine Klinge mit einem eigenen Bewusstsein.

WissenswertesBearbeiten

  • In Tales of the World: Radiant Mythology wird die verwandtschaftliche Beziehung zwischen Leon und Rutee nicht angedeutet, ganz im Gegenteil sogar: Es wird behauptet, dass sie als Paar gut zusammenpassen würden. Auch in Tales of the Rays wird bislang nicht aufgeklärt, dass sie Geschwister sind.
  • Leon ist eine Naschkatze.
  • In Tales of Destiny 2 erscheint Leon trotz seines Todes in Tales of Destiny als Judas.

GalerieBearbeiten

CharakterlisteBearbeiten

Charaktere aus nicht in Europa erschienenen Tales of-Titeln
Tales of Destiny (2) Barbatos GoetiaGarr KelvinHarold BerseliusLeon MagnusMarian FustelNanaly FletchPhilia FeliceRealaRutee KatreaStahn Aileron
Tales of Rebirth Annie BarrsEugene GallardoVeigue Lundberg
Tales of Legendia Senel Coolidge

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.