FANDOM


Landon ist ein Bossgegner aus Tales of Zestiria.

GeschichteBearbeiten

Über Landons Vergangenheit ist nichts bekannt. Er ist Kommandant und General in der Armee von Hyland und agiert unter dem Befehl des Kanzlerrats.

Landon erscheint das erste Mal am östlichen Ende der Griflet-Brücke im Falkewin-Hang, wo er mit einem Trupp aufkreuzt, um Sorey eine Nachricht zu überbringen: Alisha Diphda ist in Gewahrsam genommen worden, unter dem Verdacht, mit dem Hirten Chaos gestiftet und Rolance beim Einfall in Hyland unterstützt zu haben. Die Kanzler erklären sich dazu bereit, den Verdacht zu zerstreuen, sollte Sorey sich dazu bereit erklären, für die Hyland-Truppen im Krieg zu kämpfen. Auf Lailahs Bitte hin schließt sich Sorey Hyland an, denn Lailah weiß, dass Sorey sich die Schuld geben und von Bosheit zerfressen werden wird, wenn Alisha durch die Kanzler getötet wird.

Später erscheint Landon im Hyland-Außenposten auf der Glefehd-Senke, wo er Sorey davon berichtet, dass Lucas mit der Söldnergruppe "Waldmänner" zur rechten Flanke geschickt wurde, um dort einen Hinterhalt zu starten. Sorey verlässt ihn daraufhin sogleich und verweigert es damit, Landons Befehl anzunehmen. Dieser meint daraufhin, dass ein Lümmel wie Sorey auf dem Schlachtfeld niemals hilfreich sein könnte, und er fragt sich, was die Kanzler sich dabei gedacht haben, ihn anzuheuern.

Nachdem Sorey die Truppen von Rolance mit der Zurschaustellung seiner Kräfte als Hirte zum Rückzug gezwungen hat, lässt Landon die flüchtenden Soldaten töten. Als Sorey dies verhindern will, erklärt Landon, dass sie in der nächsten Schlacht weniger Gegner haben würden, wenn sie jetzt mehr von ihnen töten würden.

Kurz darauf bricht die Domäne vom Herrscher des Unheils über die Glefehd-Senke ein, die Landon endgültig hellionisiert: Er nimmt die Gestalt eines zweibeiniges, mächtigen Wolfhellions an. Als Sorey den Soldaten, die sich aufgrund der ungeheuren Menge an Bosheit selbst untereinander zu kämpfen beginnen, stellt Landon sich ihm entgegen und will ihn töten, weil er glaubt, dass Sorey ihm den Sieg nehmen wollte. Auch nachdem Landon bezwungen wurde, kann er nicht mehr geläutert werden, weil die Bosheit des Herrschers des Unheils wesentlich mächtiger ist als die Reinigung Lailahs.

KampfstilBearbeiten

Landon ist ein langsamer, kraftvoller Gegner. Er kann mit einem kräftigen Schlag genug Schaden zufügen, um einem der Helden enorm hohen Schaden zuzufügen. Der Kampf gegen Landon wird mit einem mystischen Arte seitens Sorey beendet.

WissenswertesBearbeiten

GalerieBearbeiten

CharakterlisteBearbeiten

Charaktere aus Tales of Zestiria
Protagonisten SoreyMikleoAlisha DiphdaLailahEdnaRoseDezelZaveid
Antagonisten HeldalfMaotelus

BartlowEizenFortonLandonLunarreMaltranSymonne

Nebencharaktere Ayn FeliceAyn TalfrynEguilleLucasMayvinMichaelMuseRoshSergei StrelkaSlengeZenrusWeitere Nebencharaktere

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.