Allesteiler - Das Tales of Wiki
Advertisement
Allesteiler  - Das Tales of Wiki

Kisara ist eine spielbare Hauptfigur aus Tales of Arise. Sie ist Mitglied der Garde von Dohalim, dem Lord von Elde Menancia. Obwohl sie Dahnäerin ist, die von den Menschen Renas andernorts versklavt und ausgebeutet werden, ist sie Dohalim treu, da dieser eine Koexistenz der Dahnäer und Renäer anstrebt.

Persönlichkeit[]

Kisara ist eine sehr fürsorgliche Persönlichkeit, was sich bereits in ihrer Kindheit zeigte, in der sie sich stets um Jüngere kümmerte. Sie nimmt die organisatorischen Probleme der Heldengruppe in Angriff, achtet auf das Geld und den Proviant und "erzieht" die Jüngeren, und bisweilen auch Dohalim. Trotz ihrer Fürsorglichkeit geht sie aber sowohl mit sich als auch mit anderen hart ins Gericht. Grundsätzlich kann Kisara als starke Persönlichkeit erachtet werden, die selten wankt. Auch sie kann jedoch die Fassung verlieren.

Geschichte[]

Vorgeschichte[]

Kisara fristete eine Kindheit auf der Straße. Ihre Eltern starben bei den Sklavenarbeiten zur Bergung von Erd-Astralenergie, die unter unmenschlichen Bedingungen und ohne Sicherheitsvorkehrungen stattfanden. Kisara schlug sich fortan mit ihrem älteren Bruder Migal durch. Die beiden schafften es, sich mitunter durch Fischerei am Leben zu erhalten, weshalb Kisara eine leidenschaftliche Anglerin ist. Als sieben Jahre vor der Geschichte Dohalim der Lord von Elde Menancia wurde, änderte sich das Leben der versklavten Dahnäer. Zwar galten sie immer noch als Sklaven und trugen ihre Geisterkerne, doch für ihre Arbeit wurden sie gerecht bezahlt, sie durften Pause machen und medizinische Versorgung in Anspruch nehmen. Es bildete sich eine Art der Koexistenz zwischen den Dahnäern und Renäern. Kisara und Migal traten gemeinsam der Garde von Dohalim bei, um ihm zu dienen. Kisara stieg bald zum Hauptmann der Garde auf, während Migal nach einem vermeintlichen Attentatversuch auf Dohalim vom Dienst entlassen wurde und die Flucht suchte. Kisara konnte nie begreifen, was ihren Bruder dazu brachte.

Tales of Arise[]

Kisara taucht erstmals in Viscint, der Hauptstadt von Elde Menancia auf. Sie sucht die Heldengruppe in den Minen auf, in denen sie sich davon überzeugte, dass die Sklaven tatsächlich unter menschlichen Bedingungen arbeiteten. Kisara lädt vor allem Alphen ein, da Dohalim ihn, der zu dem Zeitpunkt bereits zwei Lords gestürzt hatte, persönlich treffen will. Sie berichtet der Heldengruppe davon, dass hinter der schwer versiegelten Pforte in der Mine eine medizinische Einrichtung liegt, ehe sie sich wieder entfernt.

Kisara in Tales of Arise

Im Schloss ist Kisara stillschweigend dabei, als die Heldengruppe auf Dohalim trifft und diese Begegnung zwar kampflos, aber mit bösem Blut endet. Als die Heldengruppe am Morgen danach einer schwarzen Katze in den Untergrund von Viscint folgt, folgt auch Kisara. Die Wanderung endet in einer alten Ruine, in der Kisara von der Heldengruppe entdeckt und in einen Kampf verwickelt wird. Kurz darauf kommt der Besitzer der Katze hervor, Kisaras älterer Bruder Migal.

Es gelingt ihm, die Heldengruppe und Kisara dazu zu bringen, ihm zuzuhören. Er leitet die Gruppe der Goldstaubkatzen, die keine Widerstandsgruppe gegen den Lord ist, sondern diesen stattdessen retten will, indem sie eine Verschwörung aufdeckt. Migal fand heraus, dass in den Mahlzeiten aus ganz Viscint die Frucht von Helgan untergemischt ist, die bei Dahnäern einen starken Astralenergie-Ausstoß hervorruft. Dieser Effekt tritt erst in Kraft, wenn diese Frucht über lange Zeit hinweg genommen wird; sobald er jedoch begonnen hat, kann er nicht mehr aufgehalten werden und endet in der Aushöhlung. Migal beweist dies, indem er seine Hand offenbart, die zu materienlosem Nichts geworden ist. Kisara weiß damit nicht umzugehen, aber die Heldengruppe beschließt, noch einmal das Gespräch mit Dohalim zu suchen, zusammen mit Migal. Migal führt die Heldengruppe, auch Kisara und Dohalim, durch die vermeintliche medizinische Einrichtung an einen unterirdischen See. Er versucht Dohalim von der Verschwörung zu überzeugen und nimmt zum endgültigen Beweis eine letzte Frucht von Helgan zu sich und vergeht unter diesem Effekt zu einer flüssigen Masse nichts, die sich mit unterirdischen See, der ebenfalls aus Menschen wie ihm besteht, vereint. Kisara verzweifelt über den Tod ihres Bruders, wobei ihr Gebrüll in Dohalim ein Traum hervorruft und er die Kontrolle über seinen Meisterkern verliert. Es kommt daher zum Kampf.

Nach dem Kampf offenbart Dohalim, dass er sich nicht zutraut, Migals Traum einer friedlichen Koexistenz tatsächlich zu erfüllen und dafür zu kämpfen. In ihrem Zorn und ihrer Verzweiflung will Kisara ihn attackieren, wird aber von Alphen zurückgehalten und gewährt Dohalim die Flucht, die er sucht.

Nachdem es gelungen ist, die Verschwörung in Viscint aufzudecken, beschließt Kisara, die Heldengruppe zu begleiten, in der sich auch Dohalim befindet. Sie beendet jede Hierarchie zwischen sich und ihm und will, dass er sie als gleichwertig erachtet. Die restliche Reise über agiert Kisara vor allem als die mütterliche Seite der Gruppe. Sie organisiert die Gruppe, kocht, näht und ermahnt die Streitenden zu Frieden und diejenigen, die mal ein Wort zu viel sagen, dazu, darüber nachzudenken.

Wissenswertes[]

  • Migal brachte Kisara so gut wie alles bei, was sie beherrscht. Dies geht über die Fischerei bis hin zum Nähen und Kochen. Selbst das Schminken wollte er ihr beibringen, aber Kisara war dafür immer zu sehr in ihr Training vertieft.
  • Kisara beschwert sich des Öfteren nach einem Einkauf, dass die Gruppe zu viel Gald ausgegeben hat.
  • Zusammen mit Raine aus Tales of Symphonia: Dawn of the New World ist Kisara die älteste weibliche Hauptfigur aller Tales of-Hauptspiele, bezogen auf für menschliche Verhältnisse zumindest zu Beginn ihres Lebens normal alternde Figuren.

Charakterliste[]

Charaktere aus Tales of Arise
Protagonisten AlphenShionneRinwellLawDohalimKisaraHootle
Antagonisten BalsephGanabelt ValkyrisKelzalikAlmeidrea KainerisVholran Igniseri
Nebencharaktere AvakhirBaephonBregonBogdelCagariDedymeDrashinDyronFahriaGanyeGiselleGrenarGourdenoHanfriecht MilgrasseHevrekt-35KohlLagillMahavarMeneckMigalNaori ImerisNaythNottioPatvoTarnigenTigrinaTilsaTorvinUrwagil HildrisZarehZephyrWeitere Nebenfiguren

Hinweise[]

Advertisement