FANDOM


Astal ist ein Nebencharakter aus Tales of Vesperia.

GeschichteBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Astal ist ein Entelexeia, dem der Schrein Baction gewidmet ist. Astals Alter ist nicht bekannt. Da Baction selbst zur Gegenwart von Tales of Vesperia ein vergessenes Heiligtum ist, wird Astals Verehrung in weite Vergangenheit zurückzuverfolgen sein. Trotz seines mutmaßlich hohen Alters ist sein Apatheia vergleichsweise klein, sodass er angenommen werden kann, dass Astal seltener als andere Entelexeia Aer aufnahm. Astal hat sich in Baction eingenistet und kann dort angetroffen werden. Ob er im Großen Krieg kämpfte, ist nicht bekannt. Unabhängig davon ist er zur Zeit von Tales of Vesperia eines von nur noch wenigen lebenden Entelexeia.

Tales of VesperiaBearbeiten

Astal erscheint erstmals in einer Sequenz, als er von der Herakles in der Nähe von Baction angegriffen wird. Er dient Alexei als Beute, da dieser Astals Apatheia benötigt. Mit diesem und der Formel von Estellise Sidos Heurassein gedenkt Alexei, das kaiserliche Schwert Dein Nomos zu ersetzen. Der Herakles gelingt es bei diesem Angriff nicht, Astal zu töten. Er wird aber schwer verwundet und ist dazu gezwungen, sich in seinen Schrein zurückzuziehen. Dies wird von den Helden von der von Ba'ul getragenen Fiertia beobachtet.

Astal in der Einleitung

Astal in der einleitenden Szene zu Tales of Vesperia, in Baction thronend

Um Astal und Estelle zu retten, dringen die Helden in die tiefste Ebene von Baction vor. Als sie diese erreichen, liegt Astal bereits dem Tode nah am Boden und führt eine letzte Unterhaltung mit Alexei. Durch den erzwungenen Einsatz von Estelles Kräften, wird Astal schließlich getötet. Er hinterlässt einen Apatheia, der laut Alexei kleiner als erwünscht ist, für seine Zwecke jedoch ausreichen wird.

Im späteren Verlauf von Tales of Vesperia wird offenbart, dass Astals Tod einen Gegeneffekt auf Hypionia erzeugte. Durch seinen Kontrollverlust versammeln sich zahlreiche aggressive Monster. Obwohl Hypionia üblicherweise von Menschen unbewohnt ist, wird diese Tatsache zu einem Problem, weil Flüchtlinge aus Zaphias Zuflucht auf Hypionia gesucht haben, nachdem die Hauptstadt durch den dortigen Aer-Anstieg und angreifende Monster verheert wurde.

KurzgefasstBearbeiten

  • Astal ist eines der letzten lebenden Entelexeia zur Zeit von Tales of Vesperia. Er lebt zurückgezogen in dem Schrein Baction, der ihm gewidmet gewesen ist.
  • Astal wird von Alexei getötet, da dieser seinen Apatheia für den Nachbau von Dein Nomos benötigt.
  • Durch Astals Kontrollverlust fallen riesige Massen von Monstern über den Kontinent her, was von den Helden jedoch beendet werden kann.

CharakterlisteBearbeiten

Charaktere aus Tales of Vesperia
Protagonisten Yuri LowellEstellise Sidos HeurasseinRepedeKarol CapelRita MordioRavenJudith
ToV:DE Flynn ScifoPatty Fleur
Antagonisten Duke Pantarei

AlexeiBarbosClintCumoreDroiteGaucheNanSchwann OltorainTisonYeagerZagi

ToV:DE SeiferOhma
Nebencharaktere AdecorAstalBa'ulBeliusBoccosDon WhitehorseEluzifurFlynn ScifoGusiosHanksHarryIoderKhromaKronesLeblancMary KaufmanNatzPhaerohSodiaSpiraldrachenTokunagaWitcherWeitere Nebencharaktere

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.